Efficiency Line – durchdachter Baukasten von der Einzelachse bis zum Mehr-Achs Handling System.

Die Linearachsen der Baureihe AXE sind universell einsetzbare Module, die der stetig wachsenden Automatisierung in der Produktion und den steigenden Anforderungen an Maschinen hinsichtlich Geschwindigkeit, Präzision, etc. standhalten. Das clevere Baukastenprinzip bietet verschiedene Antriebssysteme und unterschiedliche Ausstattungs- und Kombinationsmöglichkeiten. Die rasche Verfügbarkeit von CAD-Daten sowie kurze Lieferzeiten sind entscheidende Faktoren für Maschinenbauer. Konfigurieren Sie Ihre Einzelachse oder Ihr Mehrachsensystem einfach selbst – so erhalten Sie prompt die erforderlichen CAD-Daten.

Die Achse

Die AXE Linearachsen sind in zwei unterschiedlichen Antriebsvarianten erhältlich:
  • AXE-Z mit Zahnriemenantrieb (Größe 60, 80, 100, 110, 160)
  • AXE-A mit Zahnriemen / Ω – Antrieb (Größe 40, 60)
Als Führungssystem dieser standardisierten Produkte werden 1 oder 2 parallele Linearführungen mit Kugelkettentechnologie verwendet. Dadurch sind sie langfristig wartungsfrei. Zur Online Konfiguration inkl. CAD Achs-Konfiguration

Das System

Wir bieten Ihnen Standardkombinationen für 2- und 3-Achs-Systeme. Das Programm besticht durch einfache Produktauswahl und schnelle Konfiguration. Es beinhaltet umfangreiches Zubehör für Verbindungselemente, Getriebe, Antriebsadapter und Schalter. Zur Online Konfiguration inkl. CAD 2- und 3-Achs Konfiguration

Anwendungen / Einsatzbereiche:

  • Verpackungs- und Druckmaschinenbau
  • Sonder- und allgemeiner Maschinenbau
  • Automobilindustrie
  • Automatisierungs- und Montagelinien
  • Holz- und Papierindustrie Medizintechnik
  • etc.