Einfach, robust und extrem flexibel

Die Simplaflex ist eine wartungsfreie Ganzstahlkupplung. Das Federpaket macht sie extrem flexibel für den optimalen Ausgleich von Wellenverlagerungen. Durch den kompakten und rotationssymmetrischen Aufbau können Simplaflex-Kupplungen auch bei hohen Drehzahlen eingesetzt werden.

Highlights

  • Einsatzbereich von -40°C bis +100 °C, in Ausführung NIRO / Hartgelötet bis +300 °C
  • Nenndrehmoment bis 900 Nm
  • Hohe Variantenvielfalt; auch in rostfreier Ausführung erhältlich

Aufbau und Funktion

Die Simplaflex besteht aus einem dreilagigen Federkörper mit quadratischen Querschnitten. Verlagerungen werden durch die Federn optimal abgefangen und ausgeglichen. Die Federn werden sowohl durch Naben als auch durch Flansche mit dem Wellenkörper verbunden.

Eigenschaften

  • Wellendurchmesser von 3 mm bis 75 mm
  • Drehrichtungsunabhängig
  • Ganzmetallbauweise
  • Ausgleich von Fluchtungsfehlern axial - radial - winkelig
  • Hochelastisch

Anwendung / Einsatzbereich

  • Allgemeiner Maschinenbau
  • Medizintechnik
  • Nahrungsmittelindustrie
  • Türenverschlusstechnik
  • etc.