Die MONOLASTIC® ist eine einteilige, elastische auf Drehschub beanspruchte Kupplung.

Highlights

  • Drehelastisch und wartungsfrei
  • Hohe Verlagerungsfähigkeit: radial, winkelig
  • Für SAE und DIN Pumpenzahnwellen

Aufbau und Funktion

Die MONOLASTIC® besteht aus Naturkautschuk. Das bereits beim Hersteller montierte Nabenteil aus Stahl mit gehärteter Innenverzahnung ermöglicht eine axiale Steckverbindung der Hydraulikpumpe. Die MONOLASTIC® ist mit allen üblichen SAE- oder auch DIN-Evolventenverzahnungen lieferbar.

Eigenschaften

  • Drehelastisch und wartungsfrei
  • Nenndrehmoment bis 1.850 Nm
  • Wellendurchmesser bis 125 mm
  • Einfache Kupplungsmontage
  • Hohe Verlagerungsfähigkeit: radial, winkelig
  • Für SAE- und DIN-Pumpenzahnwellen
  • Axial steckbar in Verbindung mit der Pumpenzahnwelle

Anwendung / Einsatzbereich

  • Für den Antrieb von Dieselmotor / Hydraulikpumpe bis 100 kW

Lenze Selection Germany