Membrankupplung in Ganzstahlausführung

Die aus rostfreiem Edelstahl gefertigten Membranpakete ermöglichen hohe Verlagerungswerte bei geringen Rückstellkräften und wurden mit der Finite-Element-Methode (kurz: FEM) optimiert. Das umfangreiche Baukastensystem erlaubt eine Vielzahl von Variationsmöglichkeiten - auch im hohen Temperaturbereich.

Highlights

  • Hohe Verlagerungswerte
  • Hochfestes und biegeelastisches Edelstahl-Membranpaket
  • Nach FEM optimiert - taillierte Membranform
  • Bei hohen Temperaturen einsetzbar

Aufbau und Funktion

Die ArcOflex ist eine Membrankupplung, die in verschiedenen Bauformen erhältlich ist:

  • Die einfach kardanische Ausführung gleicht axiale und winkelige Verlagerungen aus
  • Die doppelt kardanische Ausführung gleicht zusätzlich auch Radialverlagerungen aus

Das aus rostfreiem Edelstahl gefertigte Membranpaket wird als komplette Baueinheit geliefert. Die Verbindung an die Anschlussteile erfolgt über Passschrauben.

Eigenschaften

  • Spielfreie und drehsteife Membrankupplung
  • Einfach und doppelt kardanische Bauarten
  • Verschleißfrei und wartungsfrei
  • Temperaturbereich: -35° bis +150°C

Anwendung / Einsatzbereich

  • Verpackungsmaschinen
  • Druckmaschinen
  • Pumpenantriebe
  • Prüfstandbau

Weitere Informationen