RIGIFLEX®-N

Speziell für Pumpenantriebe

RIGIFLEX-N® finden überall dort ihre Anwendung, wo eine zuverlässige und wartungsfreie Drehmomentübertragung bei gleichzeitiger Wellenverlagerung gefordert wird.

Die speziell für Pumpenantriebe entwickelte RIGIFLEX-N® erfüllt die Vorschriften der API 610 und kann optional entsprechend API 671 geliefert werden (API = American Petroleum Institute).

Diese drehsteife Kupplung eignet sich besonders für den Einsatz in Raffinerien.

Eigenschaften:

  • Drehmoment bis 280.000 Nm
  • Kupplungen gemäß API 610, optional API 671
BoWex®

BoWex®

BoWex®

BoWex®

Doppelkardanische Bogenzahn-Kupplungen® sind flexible Wellenverbindungen, die für eine formschlüssige Drehmomentübertragung sorgen.

GEARex®

GEARex®

GEARex®

GEARex®

Die GEARex® ist bestens geeignet für raue Umgebungen, z.B. in der Eisen- oder Stahlindustrie.

RADEX®-N

RADEX®-N

RADEX®-N

RADEX®-N

Die Ganzstahlkupplung RADEX®-N besitzt Lamellen aus hochfestem, rostfreiem Federstahl.

RADEX®-NC

RADEX®-NC

RADEX®-NC

RADEX®-NC

Diese drehsteife Kupplung eignet sich wegen ihrer erhöhten Drehsteifigkeit und ihrem geringen Massenträgheitsmoment besonders für Servoantriebe.

TOOLFLEX®

TOOLFLEX®

TOOLFLEX®

TOOLFLEX®

Diese drehsteife Kupplung besitzt einen Metallbalg, der für einen optimalen Ausgleich von Axial-, Radial- und Winkelverlagerungen bei hoher Torsionssteife und geringem Massenträgheitsmoment sorgt.

ArcOflex®

ArcOflex®

ArcOflex®

ArcOflex®

Die aus rostfreiem Edelstahl gefertigten Membranpakete ermöglichen hohe Verlagerungswerte bei geringen Rückstellkräften und wurden mit der Finite-Element-Methode (kurz: FEM) optimiert.

ServoFlex®

ServoFlex®

ServoFlex®

ServoFlex®

Die aus rostfreiem Edelstahl gefertigten Membranpakete ermöglichen - ähnlich der ArcOflex® - hohe Verlagerungswerte bei geringen Rückstellkräften und wurden mittels FEM optimiert.