RADEX®-N

Spielfrei, drehsteif und wartungsfrei

Die Ganzstahlkupplung RADEX®-N besitzt Lamellen aus hochfestem, rostfreiem Federstahl. Diese ermöglichen hohe Verlagerungswerte bei geringen Rückstellkräften. Auf Grund der Ganzstahlausführung kann die RADEX-N® an Antrieben mit Temperaturen bis zu +280°C eingesetzt werden.

Die durch die Finite-Element-Methode (kurz: FEM) optimierte Lamellenform garantiert höchste Drehmomentübertragung und Drehsteifigkeit bei maximaler Aufnahme von Verlagerungen.

Diese Kupplung eignet sich besonders für drehsteife, spielfreie Anwendungen. Aufgrund ihrer Robustheit, der Verlagerungswerte und der hohen Temperaturbeständigkeit kann sie in den verschiedensten Bereichen eingesetzt werden - z.B. in der Fördertechnik, in Prozesspumpen, Papier- und Druckmaschinen, Verpackungsmaschinen, Prüfständen oder Pressen.

Eigenschaften:

  • Einfach- oder doppelkardanische Ausführung möglich
  • Hochfeste, spezielle Passschrauben ermöglichen höchste Leistungsdichte bei optimaler Verlagerungsfreundlichkeit
BoWex®

BoWex®

BoWex®

BoWex®

Doppelkardanische Bogenzahn-Kupplungen® sind flexible Wellenverbindungen, die für eine formschlüssige Drehmomentübertragung sorgen.

GEARex®

GEARex®

GEARex®

GEARex®

Die GEARex® ist bestens geeignet für raue Umgebungen, z.B. in der Eisen- oder Stahlindustrie.

RIGIFLEX®-N

RIGIFLEX®-N

RIGIFLEX®-N

RIGIFLEX®-N

RIGIFLEX-N® finden überall dort ihre Anwendung, wo eine zuverlässige und wartungsfreie Drehmomentübertragung bei gleichzeitiger Wellenverlagerung gefordert wird.

RADEX®-NC

RADEX®-NC

RADEX®-NC

RADEX®-NC

Diese drehsteife Kupplung eignet sich wegen ihrer erhöhten Drehsteifigkeit und ihrem geringen Massenträgheitsmoment besonders für Servoantriebe.

TOOLFLEX®

TOOLFLEX®

TOOLFLEX®

TOOLFLEX®

Diese drehsteife Kupplung besitzt einen Metallbalg, der für einen optimalen Ausgleich von Axial-, Radial- und Winkelverlagerungen bei hoher Torsionssteife und geringem Massenträgheitsmoment sorgt.

ArcOflex®

ArcOflex®

ArcOflex®

ArcOflex®

Die aus rostfreiem Edelstahl gefertigten Membranpakete ermöglichen hohe Verlagerungswerte bei geringen Rückstellkräften und wurden mit der Finite-Element-Methode (kurz: FEM) optimiert.

ServoFlex®

ServoFlex®

ServoFlex®

ServoFlex®

Die aus rostfreiem Edelstahl gefertigten Membranpakete ermöglichen - ähnlich der ArcOflex® - hohe Verlagerungswerte bei geringen Rückstellkräften und wurden mittels FEM optimiert.