Spannsätze

Wir halten Sie in Position!

Ob selbstzentrierende oder nicht selbstzentrierende Spannsätze, mit oder ohne axialer Verschiebung bei der Montage. In unserem umfassenden Produktprogramm finden Sie das Richtige für Ihre spannenden Aufgaben.

Durch mechanisches Verspannen von Konussen mittels Schrauben wird ein Kraftschluss hergestellt. Die Spannkraft wird zwischen Welle und Nabe aufgebracht und es entsteht eine lösbare Welle - Nabe - Verbindung.

Spannsätze sind besonders geeignet für Druck-, Textil- und Verpackungsmaschinen, Anwendungen in der Fördertechnik und Robotik und für Zerkleinerungsanlagen.

Eigenschaften:

  • Clevere Alternative zur Passfederverbindung
  • Einfache Montage und Demontage
  • Drehmomentübertragung bis zu 1.650.000 Nm
  • Wellendurchmesser von Ø 6 mm bis Ø 900 mm
  • Rundlaufgenauigkeit 0,02 mm bis 0,04 mm
  • Temperaturbereich -40°C bis +300°C, in Einzelfällen bis zu +400°C
Schrumpfscheiben

Schrumpfscheiben

Schrumpfscheiben

Schrumpfscheiben

Schrumpfscheiben sind außenspannende, wieder lösbare Welle-Nabe-Verbindungen.

ETP-MINI® und ETP-MINI® R

ETP-MINI® und ETP-MINI® R

ETP-MINI® und ETP-MINI® R

ETP-MINI® und ETP-MINI® R

ETP MINI® und ETP MINI® R arbeiten nach demselben Prinzip wie mechanische Spannsätze.